Regeneration- wie, warum, wofür? (Teil 2)
20. Januar 2022
Nachdem wir uns in der letzten Woche mit der Definition von Regeneration und einigen Möglichkeiten zur aktiven Regeneration beschäftigt haben, folgen nun Tipps und Tricks rund um die passive Regeneration:
Regeneration- wie, warum, wofür? (Teil 1)
13. Januar 2022
Wer leistungsfähiger werden will, muss sich selbst im Training fordern und Reize setzen. Aber dass auch die Regeneration neben der Belastung eine mindestens ebenbürtige Rolle spielt, ist lange kein Geheimnis mehr. Trotzdem wird die Regeneration nach wie vor gerne vernachlässigt. Viel lieber tauscht man sich in der Sportszene über intensive Trainingseinheiten und bevorstehende Wettkämpfe aus als über Taper-Phasen und Entlastungstage. Das ist eigentlich kontraintuitiv, wenn man...

Fast Food oder Leucin? Die richtige Ernährung bei Verletzungen
30. Dezember 2021
Eine neue Studie zeigt, dass die richtige Ernährung den Muskelschwund nach einer Verletzung um bis zu 50% reduzieren kann. Das erlaubt es, nach der Reha wieder schnellstmöglich ans Training vor der Verletzung anzuschließen und somit zum alten Kraftniveau zurückzukehren.
Das Team hinter dem Einzelsportler: Nick Symmonds
16. Dezember 2021
Heute widmen wir uns einer spannenden, aber auf den ersten Blick paradox wirkenden Frage: Wie baut man sich als Profiläufer:in sein Team auf? Ja, du hast richtig gelesen! Aber Laufen ist doch eigentlich eine Individualsportart? Naja, ganz so einfach ist es nicht. Denn zumindest hinter jedem Profi oder Olympionik:in steht ein großes Team, das den/ die Sportler:in unterstützt und ihm/r den Rücken stärkt.

10. Dezember 2021
Alles, was ihr zur Cross-EM wissen müsst Am Wochenende geht es los mit den ersten internationalen Meisterschaften der Saison 2021/2022 – die Crosslauf EM findet in Fingal-Dublin, Irland statt. Wir haben für euch alles Wichtige zusammengefasst. Bei der Cross-EM gibt es zusätzlich zur Einzelwertung auch eine Teamwertung, in der drei Läufer*innen zusammen gewertet werden. Pro Disziplin dürfen fünf Läufer*innen an den Start gehen, aber nur drei davon können in die Teamwertung kommen. Der...
Gesund durch den Winter: Prophylaxe-Tipps für dein Immunsystem (Teil 2)
02. Dezember 2021
Hoffentlich bist du bisher ohne Infekt und Verletzung durchs Grundlagentraining gekommen. Vielleicht haben ja auch die Alltagstipps, mit denen wir uns im ersten Teil befasst haben, dazu beigetragen. 😉 Heute widmen wir uns unserer Ernährung; genauer gesagt, inwiefern diese einen positiven wie negativen Einfluss auf unsere Abwehrkräfte haben kann.

5 Podcastfolgen für Leistungssportler
25. November 2021
Das Angebot an Podcasts wird auf Spotify immer unübersichtlicher, aber auch immer größer! Mittlerweile gibt es sehr viele Podcasts zum Thema Leistungssport, aber es wird eben auch immer schwieriger sie zu finden. Wir zeigen euch heute fünf Folgen, die für euch interessant sein könnten, wenn ihr schon alle Mainathlet-Folgen durchgehört habt.
Gesund durch den Winter: Prophylaxe-Tipps für dein Immunsystem (Teil 1)
18. November 2021
Besonders in den Wintermonaten wird unser Immunsystem auf eine harte Probe gestellt. Das war auch vor dem Beginn der Corona-Pandemie nicht anders. Denn Viren und Bakterien können uns jederzeit und überall auflauern. Deshalb ist die Frage naheliegend: Was kannst du prophylaktisch unternehmen, um dein Immunsystem zu stärken?

Die drei beliebtesten Fitness-Apps im Test
11. November 2021
Gerade in der Vorbereitung arbeiten viele Athleten vor allem an der allgemeinen Athletik und Fitness. Im App Store gibt es unzählige Apps, die alle bei der Verbesserung der Fitness oder sogar beim Muskelaufbau helfen wollen. Aber sind diese Apps wirklich geeignet? Ich habe mir die drei beliebtesten Apps aus dem App Store mal genauer angeschaut.
20-80%-iges Risiko laufsportbedingter Verletzungen?!
04. November 2021
20-80% der Läufer:innen erleiden innerhalb nur eines Jahres eine laufsportbedingte Verletzung. Eine schier unglaublich hohe Zahl! Dass möglichst wenig Trainingsausfall über einen längeren Zeitraum ein entscheidender Faktor für sportliche Höchstleitungen darstellt, liegt auf der Hand. Aber wie lässt sich das hohe Verletzungsrisiko -trotz großer Laufumfänge und hoher Belastungen- minimieren?

Mehr anzeigen